Die Schranke

Aus der Vogelperspektive sieht die Straße wie das verwesende Rückgrat eines toten Reptils aus.
In leichten, kaum wahrnehmbaren Kurven, führt sie durch den lang gestreckten, hässlichen Ort.

Die Häuser stehen dicht an der gefährlichen Straße.
Wenn die schweren Lastkraftwagen vorbei rasen, spüren die Bewohner, wie der Boden vibriert und die Fenster wackeln. Sie sind schon abgestumpft.

In einem dieser Häuser wohnt der Junge, er hasst diese Straße, er hasst den Ort.

Eines Tages büxt ihm sein junger Hund aus und rennt auf die Straße. Der Junge sieht, wie der hübsche Foxterrier von einem Lastwagen erwischt wird. Beim Aufprall wird das Tier enthauptet.

Seitdem hasst er den Ort und diese Straße noch mehr.

Hinter dem Haus fängt das bessere Wohnviertel an.
Wenn man hindurch spaziert, läuft man an der Schule, an einer Eisdiele und am Supermarkt vorbei.
An einer Abzweigung muss man sich dann entscheiden, ob man der Hauptstraße in den Ort folgt, oder ob man über eine Bahnschranke geht und den Ort verlässt.

Hinter dieser Schranke erstreckt sich eine ebene Landschaft mit Feldern, Äckern und Wiesen.
Im Spätsommer riecht es dort nach Getreide. Überall blühen die Kornblumen und der rote Klatschmohn.
Es gibt ein paar verfallene Schuppen und viele Obstbäume. In der Nähe liegt eine beliebte Erdbeerplantage für Selbstpflücker.

In der Ferne richtet sich der Blick auf einen flachen, trockenen Nadelwald.
Dahinter bilden ein paar Hügel am Horizont eine sanfte, geschwungene Linie.
Es ist ruhig und friedlich.

über den Autor

Mathias Guthmann

Mathias Guthmann schreibt unter anderem für kulinarische Zeitschriften und den Schachsport. Seine Essays und Kurzgeschichten, Kritiken und Interviews haben eine hohe Reichweite und werden in verschiedensten Fachmagazinen, auch international, publiziert.

1 Kommentar

Mathias Guthmann

Mathias Guthmann schreibt unter anderem für kulinarische Zeitschriften und den Schachsport. Seine Essays und Kurzgeschichten, Kritiken und Interviews haben eine hohe Reichweite und werden in verschiedensten Fachmagazinen, auch international, publiziert.

Neueste Beiträge

Kategorien

Neueste Kommentare

Seiten